Bezirk Mittelfranken

Wolfram-von-Eschenbach-Preis

Seit 1980 verleiht der Bezirk Mittelfranken regelmäßig in Anerkennung bedeutsamen kulturellen Schaffens den Wolfram-von-Eschenbach-Preis und in Anerkennung förderungswürdiger kultureller Leistungen drei weitere Förderpreise an Persönlichkeiten, die durch Geburt, Leben oder Werk mit Franken verbunden sind. Der Wolfram-von-Eschenbach-Preis ist mit 15.000 €, die drei Förderpreise mit jeweils 5000 € dotiert.
Alle Bürgerinnen und Bürger Mittelfrankens können jeweils bis zum 30. April Vorschläge beim Kulturreferat des Bezirks Mittelfranken einreichen. Ein Sachverständigengremium wählt die Preisträger aus.

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach