Bezirk Mittelfranken
Bezirk Mittelfranken

Zuverdienstarbeitsplätze

Aufgrund der sehr unterschiedlichen Leistungsfähigkeit von Menschen mit seelischer, körperlicher, geistiger oder mehrfacher Behinderung, sind nicht alle Betroffenen in der Lage, ein festes Voll- oder Teilzeitarbeitsverhältnis in einem Integrationsunternehmen oder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt einzugehen.

Als Alternative haben sich geringfügige Beschäftigungen, so genannte Zuverdienstarbeitsplätze, bewährt. Bei Zuverdienstarbeitsplätzen handelt es sich um ein niederschwelliges tagesstrukturierendes Angebot für eine stundenweise Beschäftigung, die flexibel und individuell vereinbart werden kann.

Die Beschäftigung in einem Zuverdienstprojekt erfolgt niederschwellig, d. h. ohne Prüfung der Einkommens- und Vermögensverhältnisse der Beschäftigten.

Wenn Sie aktuell einen Zuverdienstarbeitsplatz in Mittelfranken suchen, dann können Sie sich mit Hilfe der Kontaktdaten aus unserer Anbieterliste direkt mit den Anbietern in Verbindung setzen und sich informieren.

Arbeitsbereich 21 - Allgemeines, Rechnungstelle u. EDV

Bezirk Mittelfranken
Sozialreferat
Arbeitsbereich 21
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 2002
Fax: 0981 / 4664 - 2099

Arbeitsbereich21(at)bezirk-mittelfranken.de

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach