Bezirk Mittelfranken
Bezirk Mittelfranken

Gewachsenes, Bewährtes und Neues

Der Bezirk Mittelfranken ist faktisch in zwei Gebiete mit unterschiedlichen geprägten Ausrichtungen aufgeteilt. Der Westen ist deutlich agrarisch strukturiert wobei der Osten Mittelfrankens eine industrielle Ausrichtung aufzeigt. Der Großraum Nürnberg, Fürth, Erlangen, Schwabach und Umland bildet das wirtschaftliche Herz und ist Zentrum des Handels und der Dienstleistungen für ganz Nordbayern.

Zusammen mit Oberfranken, Teilen von Unterfranken und Oberpfalz bildet der Bezirk Mittelfranken das Gebiet der im Jahr 2005 gegründeten Europäischen Metropolregion Nürnberg. Das Hauptziel des Zusammenschlusses der Gemeinden, Städte und Landkreise zu einer Metropolregion Nürnberg ist die wichtig werdende Stadt-Land-Partnerschaft und das Nützen gemeinsamer Synergieeffekte.  

Der Bezirk Mittelfranken ist Mitglied in den Zweckverbänden Altmühlsee, Brombachsee und Rothsee, welche Erholung und Umweltschutz in hervorragender Form miteinander vereinen. Pro Jahr übernachten rund 1,7 Millionen Menschen im Fränkischen Seenland.

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Bildungs- und Umweltreferat
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 4002
Fax: 1981 / 4664 - 4999

bildungsreferat(at)bezirk-mittelfranken.de

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach