Bezirk Mittelfranken

Zuschüsse auf der Agenda 

Bezirksausschuss tritt am 21. Mai zusammen 

Ansbach – Um die Wahl von Vertrauensleuten und um diverse Zuschüsse geht es unter anderem bei der öffentlichen Sitzung des Bezirksausschusses am Dienstag, 21. Mai, ab 9.30 Uhr im Bezirksrathaus, Saal Mittelfranken. Nach den Eröffnungsregularien wird das Gremium nach dem sogenannten Hare-Niemeyer-Wahlverfahren sieben Vertrauensleute und deren Vertreter für den Ausschuss zur Wahl der ehrenamtlichen Richter am Verwaltungsgericht aus den Reihen der Mitglieder des Bezirkstages bestimmen. Desweiteren steht auf der Tagesordnung des Bezirksausschusses die Beschlussfassung über den diesjährigen Zuschuss für das „Haus der Heimat Nürnberg“. Die Einrichtung verfolgt den Zweck der Pflege und Bewahrung der Kultur der Heimatvertriebenen und Spätaussiedler. Ein weiterer Tagesordnungspunkt ist die Änderung der Richtlinien des Bezirks Mittelfranken zur Förderung von Maßnahmen im Rahmen des Limes-Projekts. Außerdem hat das Gremium über einen Zuschuss für die Bayerische Musikakademie Hammelburg zu beraten.

16.05.2019

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Pressestelle
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 1031 / - 1032
Fax: 0981 / 4664 - 1039

pressestelle(at)bezirk-mittelfranken.de


© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach