Bezirk Mittelfranken

Jubiläum der mittelfränkischen Trachtler

Trachtenverband Mittelfranken besteht seit einem halben Jahrhundert 

Nürnberg - An zwei Tagen feiert der Trachtenverband Mittelfranken in Nürnberg sein 50-jähriges Bestehen. Zunächst steht am Samstag, 19. Oktober, von 16  bis 18 Uhr im historischen Rathaussaal der Festakt auf dem Programm. Der Bezirk wird dabei von Dr. Heidi Christ vertreten, der Leiterin der Forschungsstelle für fränkische Volksmusik des Bezirks Mittelfranken in Uffenheim. Weiter geht es dann mit einem Festsonntag,
3. November, im Genossenschaftssaalbau am Matthäus-Hermann-Platz 2 in Nürnberg. Von 10 bis 17 Uhr gibt es an diesem Tag  ein breit gefächertes Programm mit Festgottesdienst und Totenehrung, Mittagessen und einem anschließenden fränkischen Heimatnachmittag mit Gesang, Tänzen und fränkischer Mundart. Der Trachtenverband Mittelfranken mit Sitz in Nürnberg hat aktuell 29 Trachten-, Heimat- und Brauchtumsvereine aus dem Regierungsbezirk Mittelfranken und den angrenzenden Gebieten unter seinem Dach vereint. Der Bezirk Mittelfranken fördert den mittelfränkischen Trachtenverband, bisher mit einer Gesamtsumme von 30.000 Euro.  

        

10.10.2019

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Pressestelle
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 1031 / - 1032
Fax: 0981 / 4664 - 1039

pressestelle(at)bezirk-mittelfranken.de


© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach