Bezirk Mittelfranken

Fest im Zeichen der Freundschaft

Besuch aus der Partnergemeinde Treignac in Neuendettelsau



Neuendettelsau – Das 20-jährige Bestehen der Partnerschaft zwischen den Gemeinden Treignac und Neuendettelsau wird vom 5. bis 8. Mai ein zweites Mal gefeiert. Nach dem Jubiläumsfest vor einem Jahr in Frankreich wird nun am Himmelfahrtswochenende eine Besuchergruppe aus dem Limousin in Mittelfranken erwartet. An den Feierlichkeiten am Freitag, 6. Mai, wird Bezirkstagspräsident Richard Bartsch teilnehmen. Zur Einstimmung auf den Festabend findet um 17 Uhr in der Kirche St. Nikolai ein Jubiläumskonzert mit dem Ensemble ReBelcanto aus Tschechien statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Um 19 Uhr beginnt dann der Festabend im Hotel Gasthof Sonne in der Hauptstraße 43 in Neuendettelsau. In dessen Verlauf wird Bezirkstagspräsident Bartsch an mehrere Mitglieder des Freundeskreises Treignac die Partnerschaftsmedaille des Bezirks Mittelfranken verleihen. Die Partnerschaft zwischen Treignac und Neuendettelsau war 1995 besiegelt worden – ein Jahr, nachdem die Partnerschaftsurkunde zwischen dem Département Corrèze und dem Bezirk Mittelfranken unterzeichnet worden war.







28.04.2016

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Büro für Regionalpartnerschaften
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 1021 oder 1022
Fax: 0981 / 4664 - 1399

regionalpartnerschaften(at)bezirk-mittelfranken.de

Pressemitteilungen

Keine Einträge verfügbar.

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach