Bezirk Mittelfranken

Für Abenteurer und Sportbegeisterte

Deutsch-Französische Jugendfreizeit in Chamonix



Ansbach – Bei Bergwandern, Canyoning und Felsklettern sollte Langeweile in der zweiten Augusthälfte keine Chance haben. Jugendliche im Alter zwischen 14 und 16 Jahren haben vom 16. bis 29. August die Gelegenheit, an einer deutsch-französischen Jugendfreizeit des Bezirks Mittelfranken teilzunehmen. Je 15 Jugendliche aus Mittelfranken und der französischen Partnerregion Limousin werden die zwei Wochen gemeinsam im Chalet des Aiguilles in Chamonix, einer beliebten Skiregion im Departément Haute-Savoie verbringen. Dass es dort auch im Sommer genügend Freizeitmöglichkeiten gibt, werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausreichend austesten können. Grundkenntnisse der französischen Sprache sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich, regelmäßige Sprachanimationen werden die Kommunikation untereinander erleichtern. Für die Fahrt, Unterkunft, Verpflegung und Betreuung fallen Kosten in Höhe von 680 Euro an. Plätze für die Jugendfreizeit sind noch frei. Weitere Informationen gibt es im Büro für Regionalpartnerschaften des Bezirks Mittelfranken, Danziger Straße 5, Ansbach,  E-Mail: regionalpartnerschaften@bezirk-mittelfranken.de. Dort können sich Interessierte auch anmelden.









01.04.2015

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Büro für Regionalpartnerschaften
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 1021 oder 1022
Fax: 0981 / 4664 - 1399

regionalpartnerschaften(at)bezirk-mittelfranken.de

Pressemitteilungen

Keine Einträge verfügbar.

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach