Bezirk Mittelfranken

Regionalpartnerschaften im Fokus

Ausschusssitzung und Erfahrungsaustausch


Ansbach – Die Jahresberichte 2015 der Jugendbildungsstätte Burg
Hoheneck in Ipsheim und der Medienfachberatung für die Jugendarbeit in Mittelfranken werden den Mitgliedern des Jugend-, Sport- und Regionalpartnerschaftsausschusses des Bezirkstags bei dessen nächster öffentlicher Sitzung vorgestellt. Diese findet am Dienstag, 8. März, um 14 Uhr im Bezirksrathaus in Ansbach, Saal Mittelfranken, statt. Nach der Behandlung zweier Zuschuss- beziehungsweise Förderanträge steht der Jahresbericht zu den Regionalpartnerschaften auf der Tagesordnung. Themen sind zudem die Aktivitäten bezüglich der Regionalpartnerschaften des Bezirks Mittelfranken zum Limousin in Frankreich und zur Woiwodschaft Pommern in Polen sowie zur tri-regionalen Partnerschaft. Unter anderem ist auch die Kontaktaufnahme mit der Tschechischen Republik ein Thema.

Im Anschluss an die Sitzung findet ab 17 Uhr ein Erfahrungsaustausch mit Diskussion unter den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern und den Vorsitzenden der Partner-schaftskomitees in Mittelfranken statt.










03.03.2016

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Büro für Regionalpartnerschaften
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 1021 oder 1022
Fax: 0981 / 4664 - 1399

regionalpartnerschaften(at)bezirk-mittelfranken.de

Pressemitteilungen

Keine Einträge verfügbar.

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach