Bezirk Mittelfranken

Wandern und Klettern

Deutsch-französische Jugendfreizeit in Chamonix

Ansbach – Der Bezirk Mittelfranken veranstaltet vom 16. bis 29. August eine deutsch-französische Jugendfreizeit in den französischen Alpen. Je 15 Jugendliche aus Mittelfranken und der französischen Partnerregion Limousin werden gemeinsam zwei Wochen im Chalet des Aiguilles in Chamonix verbringen. Das Angebot richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter von 14 bis 16 Jahren, die Bewegung an der frischen Luft lieben. Verschiedene Aktivitäten wie Bergwandern, Canyoning oder Felsklettern stehen unter Anleitung von vier Betreuern auf dem Programm. Regelmäßige Sprachanimationen sollen den Teilnehmern beider Länder die Kommunikation untereinander erleichtern. Grundkenntnisse der französischen Sprache sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich. Fahrt, Unterkunft, Verpflegung und Betreuung kosten 680 Euro. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Nähere Informationen gibt es beim Büro für Regionalpartnerschaften des Bezirks Mittelfranken, Danziger Straße 5, 91522 Ansbach, Telefon 0981/4664-1021, Fax 0981/4664-1029, E-Mail regionalpartnerschaften@bezirk-mittelfranken.de.






05.02.2015

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Büro für Regionalpartnerschaften
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 1021 oder 1022
Fax: 0981 / 4664 - 1399

regionalpartnerschaften(at)bezirk-mittelfranken.de

Pressemitteilungen

Keine Einträge verfügbar.

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach