Bezirk Mittelfranken

Abenteuer am Fuß des Mont Blanc

Deutsch-Französische Jugendfreizeit vom 4. bis 11. August

Ansbach – Die zweite Woche der Sommerferien ist in Chamonix am Fuße des Mont Blancs in der französischen Region Auvergne-Rhône-Alpes reserviert für die Deutsch-Französische Jugendfreizeit des Bezirks Mittelfranken. Sie richtet sich an Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren. Vom Felsklettern über Canyoning bis hin zu Bergwandern reicht die Palette an geplanten Aktivitäten von Sonntag, 4. August, bis Sonntag, 11. August. Schwerpunktthema in diesem Jahr ist „Wir drehen einen Kurzfilm“. Zwar ist vorgesehen, dass 15 Jugendliche aus Mittelfranken das Abenteuer gemeinsam mit 15 Jugendlichen aus der französischen Region Nouvelle-Aquitaine, der Partnerrregion des Bezirks Mittelfranken, starten, dennoch sind auf Seite der deutschen Teilnehmer französische Grundkenntnisse nur wünschenswert, aber keine Voraussetzung. Begleitet wird die Freizeit von vier Betreuern, die Unterbringung erfolgt im Chalet des Aiguilles in Chamonix. Die Teilnahme kostet inklusive Fahrt, Unterkunft und Verpflegung 590 Euro. Anmeldungen nimmt das Büro für Regionalpartnerschaften des Bezirks Mittelfranken unter der E-Mail-Adresse regionalpartnerschaften@bezirk-mittelfranken.de oder unter der Postadresse Bezirk Mittelfranken, Regionalpartnerschaften, Danziger Straße 5 in 91522 Ansbach entgegen. Weitere Auskünfte sind auch unter der Telefonnummer 0981/4664-1021 zu erhalten.

07.02.2019

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Büro für Regionalpartnerschaften
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 1021 oder 1022
Fax: 0981 / 4664 - 1029

regionalpartnerschaften(at)bezirk-mittelfranken.de

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach