Bezirk Mittelfranken

Margit Böckler stellt Krippe vor

BR Heimat berichtet über fränkische Handwerkerkrippe

Ansbach – Die fränkische Handwerkerkrippe im Bezirksklinikum Ansbach ist Gegenstand einer Sendung in der Reihe „Fränkisch vor Sieben“ auf BR Heimat des Bayerischen Rundfunks am Montag, 17. Dezember (18.05 bis 19 Uhr). Dr. Heidi Christ, die Leiterin der in Uffenheim angesiedelten Forschungsstelle für fränkische Volksmusik des Bezirks Mittelfranken, wird Margit Böckler als Studiogast begrüßen. Die Leiterin des Krippenteams stellt den Hörerinnen und Hörern des BR jene Landschaftskrippe der besonderen Art vor, die seit 30 Jahren in der Advents- und Weihnachtszeit auf einer Fläche von rund 50 Quadratmetern in der Kirche des Bezirksklinikums aufgebaut ist. Alle Miniatur-Gebäude haben reale Vorbilder in der Region, die handgeschnitzten Handwerkerfiguren sind liebevoll passend dazu eingekleidet – maßstabsgetreu und bis ins kleinste Detail sachgerecht. So öffnet sich ein Fenster in die Lebenswirklichkeit fränkischer Handwerks- und Bauernhäuser im ausgehenden 18. Jahrhundert. Und mehr noch: In wöchentlich wechselnden Darstellungen wird die Weihnachtsgeschichte von der Herbergssuche bis zur Geburt Christi gezeigt, einschließlich regionaler Bräuche bis hin zur „Drei-Königs-Prozession“ in Dinkelsbühl. Zu empfangen ist die Sendung am 17. Dezember auf BR Heimat über DAB+, DVB-S-Radio über Satellit, Digitalkabel via DSL oder Internet im Livestream sowie danach noch 24 Stunden im Loop auf www.br.de/volksmusikausfranken. Die fränkische Handwerkerkrippe ist noch bis zum 6. Januar 2019 zu besichtigen.

13.12.2018

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Kulturreferat / Bezirksheimatpflege
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.  0981 / 4664 - 5002 / - 5011
Fax. 0981 / 4664 - 5999

kulturreferat(at)bezirk-mittelfranken.de

bezirksheimatpflege(at)bezirk-mittelfranken.de

limesfachberatung(at)bezirk-mittelfranken.de

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach