Bezirk Mittelfranken

Europa wird vor Ort gebaut

Fachtagung des Bezirksjugendrings im Bezirksrathaus

Ansbach – Das Bezirksrathaus ist am Samstag, 16. Februar 2019, Schauplatz der Fachtagung „Europa wird vor Ort gebaut“, eine Veranstaltung des Bezirksjugendrings Mittelfranken. Tobias Winkler, Leiter des Münchner Verbindungsbüros des Europäischen Parlaments, und Lea Sedlmayer, Referentin für Europäische Jugendpolitik beim Bayerischen Jugendring, befassen sich im Hauptreferat mit der Zukunft Europas und der Europäischen Union (EU), speziell mit den Möglichkeiten, aber auch der Verantwortung der jungen Generation. „Die EU wirkt sich unmittelbar auf uns alle aus. Jedoch stehen wir erst am Anfang unserer gemeinsamen Geschichte. Damit die Zukunft genauso vielversprechend wird wie der Weg bis hierher, müssen wir sie gemeinsam gestalten“, heißt es in der Ankündigung zur Fachtagung. Die Arbeitsgruppen behandeln folgende Themen: „Wo ist die Jugend in unserer Partnerschaftsarbeit?“ (Gruppenleitung: Simon Haagen, Leiter der Jugendbildungsstätte Burg Hoheneck), „Rechtspopulismus und Rechtsextremismus in Europa“ (Julia Oschmann, Dokupädagogin beim Kreisjugendring Nürnberg-Stadt), „Entspannt durch den Förderdschungel“ (Astrid Weber, Referentin für Drittmittel und Jugendverbände beim Bayerischen Jugendring), „Begegnungen schaffen“ (Sylvie Feja, Mitarbeiterin im Partnerschaftsbüro des Bezirks Mittelfranken), „Den Jugendaustausch aktiv halten“ (Aneta Reinke, pädagogische Mitarbeiterin beim Bezirksjugendring Mittelfranken). Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Weil die Zahl der Plätze beschränkt ist, empfiehlt sich baldige Anmeldung spätestens aber bis zum 1. Februar 2019. Anmeldung und weitere Informationen im Internet unter der Adresse: www.bezirksjugendring-mittelfranken.de

13.12.2018

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel: 0981 / 4664 - 0

pressestelle(at)bezirk-mittelfranken.de

 

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach