Bezirk Mittelfranken

Das Berufsbildungswerk kennenlernen

Informationstage am 21. und 28. März in der Ansbacher Außenstelle

Ansbach – Am Donnerstag, 21. März, und noch einmal eine Woche später am 28. März steht an der Ansbacher Außenstelle des Berufsbildungswerks Bezirk Mittelfranken Hören, Sprache, Lernen nicht nur Wissensvermittlung für Jugendliche im Mittelpunkt. Anlässlich der Infotage geht es darüber hinaus für Interessierte darum, in Offenen Werkstätten selbst ihr Talent im Bereich Holz, Metall oder auch in der Küche auszutesten beziehungsweise Angebote der Fachdienste spielerisch kennenzulernen. Letztere unterstützen die Jugendlichen gezielt zum Beispiel durch Lernförderung, Ergotherapie oder Logopädie. Jeweils in der Zeit zwischen 9 und 13 Uhr können Besucher die Einrichtung des Bezirks Mittelfranken erkunden, die an ihrem Standort in Ansbach eine Vielzahl von Ausbildungsberufen vom Koch über Tischler bis hin zum Fachlageristen anbietet. Bei Fragen stehen Mitarbeitende unter anderem an einem Stand im Foyer Rede und Antwort, dort gibt es beispielsweise Informationen zu den verschiedenen Berufssparten, die am Berufsbildungswerk vertreten sind. Das Berufsbildungswerk in Ansbach ist an der Kanalstraße 12 zu finden.

07.03.2019

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Pressestelle
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 1031 / - 1032
Fax: 0981 / 4664 - 1039

pressestelle(at)bezirk-mittelfranken.de


© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach