Bezirk Mittelfranken

Kunst in Automaten

Karla Köhler stellt im Kulturhaus des Bezirks Mittelfranken in Stein aus

Stein – Kontraste prägen eine Ausstellung der Künstlerin Karla Köhler im Kulturhaus des Bezirks Mittelfranken in Stein, die Bezirkstagspräsident Armin Kroder am Freitag, 15. März, um 18 Uhr, eröffnet. „Urbane Welt“ lautet der Titel, anlässlich dessen Metropolen wie Los Angeles auf Leinwänden zu entdecken sind, aber auch regionale Motive wie der Einsteinring in Nürnberg-Eibach. Großformatigen Arbeiten setzt die Künstlerin Miniaturen gegenüber. Für letztere verwendet sie eine Lasertechnik, mittels derer sie Zeichnungen auf Holz oder Acrylglas brennt und sie im Anschluss bemalt. Während die Arbeiten aus Holz auf Sockeln ausgestellt sind, setzt die Künstlerin die Miniaturen aus Acrylglas in mobilen Kunstautomaten in Szene. Seit ihrer jüngsten Kindheit hat sie ein Faible für Kaugummi- und Spielzeugautomaten jeglicher Art, so hat sie zwei derartige Automaten eigens für ihre Miniaturen entworfen. Zwar sollten diese ursprünglich lediglich zu einem einmaligen Anlass eingesetzt werden, auf Grund der positiven Resonanz aber hat Karla Köhler inzwischen mehr als zehn mobile Automaten, die in Australien ebenso bereits zu sehen waren wie in Amerika. Auch bei ihren Bildern setzt die Künstlerin teils auf Lasertechnik. Bei Motiven, die sie faszinieren, zeichnet sie vor Ort oder nach Fotografien die reduzierten Linien und Formen der Architektur, diese Zeichnungen wandelt Karla Köhler am Computer in Vektorgrafiken um, die sie wiederum mit einem Laser aus Holz oder Acrylglas ausschneiden kann. Die derart entstandenen Stege bringt sie auf mit Ölfarbe bemalten Leinwände auf. Die Ausstellung „Urbane Welt“ ist bis Freitag, 26. April, im Kulturhaus in Stein am Asbacher Weg 3 zu sehen. Sie ist mittwochs bis sonntags in der Zeit von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

07.03.2019

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Pressestelle
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 1031 / - 1032
Fax: 0981 / 4664 - 1039

pressestelle(at)bezirk-mittelfranken.de


© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach