Bezirk Mittelfranken

Aktionstag für Viertklässler in Lauf

Heimische Fischwelt auf dem Lehrplan

Lauf – Vier vierte Klassen der Grundschule 2 (Bertleinschule) in Lauf werden am Donnerstag, 12. Juli, ihre Klassenzimmer vorübergehend ins Freie verlegen. An diesem Tag wird bei ihnen Christian Forster, Fischwirtschaftsmeister bei der Fachberatung für das Fischereiwesen des Bezirks Mittelfranken, zu Gast sein.

Blockweise werden jeweils zwei Klassen zunächst die ersten drei bis vier Tafeln des von der Stadt Lauf neu angelegten Fischlehrpfades anlaufen, wobei Forster ihnen die ökologischen Zusammenhänge der faszinierenden Welt unter der spiegelnden Wasseroberfläche erklären wird. Anschließend geht es um Edelkrebse, wie sie vom Bezirk in Triesdorf gezüchtet werden. Der Fachmann erklärt den Kindern die Besonderheiten dieser einheimischen, gefährdeten Krebsart, besonders Mutige dürfen sodann einem Exemplar über den Panzer streicheln oder es unter Anleitung in die Hand nehmen. Die Aktion startet gegen 9:30 Uhr, Treffpunkt ist die Fußwegkreuzung nahe dem Anna-Diez-Steg. 

05.07.2018

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Bildungs- und Umweltreferat
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 4002
Fax: 1981 / 4664 - 4999

bildungsreferat(at)bezirk-mittelfranken.de

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach