Bezirk Mittelfranken

Biogasanlagen und Klimaschutz

10. Triesdorfer Biogastag am 16. Januar im Alten Reithaus in Triesdorf

Triesdorf – Unter dem Motto „Zukunftsperspektiven Biogas“ veranstaltet das Fachzentrum für Energie- und Landtechnik (FEL) an den Landwirtschaftlichen Lehranstalten des Bezirks Mittelfranken in Triesdorf am Donnerstag, 16. Januar 2020, den 10. Triesdorfer Biogastag. Zu den Referenten gehört Georg Friedl, Leiter des Referats Mitgliederservice beim Fachverband Biogas, er spricht über aktuelle energie- und klimapo-litische Entwicklungen. FEL-Leiter Norbert Bleisteiner steuert einen Impulsvortrag, überschrieben mit „Biogas und Klimaschutz“ bei. Michael Tröster und Johannes Wieland vom FEL zeigen Betriebsmöglichkeiten nach dem Erneuerbaren-Energie-Gesetz (EEG) unter ökonomischen Gesichtspunkten auf. Was Biogasanlagen zum Klimaschutz beitragen können, darüber informiert Dr. Omar Hijazi von der Technischen Universität München. Ein weiterer für die Teilnehmenden interessanter Vortrag dürfte der von Dominic Hesse sein. Der Produktspezialist für Traktoren beim Nutzfahrzeughersteller CNH Industrial Deutschland, referiert über den Einsatz von Biomethan als Treibstoff für Traktoren. Beginn des Fachtages ist um 9 Uhr im Alten Reithaus, Markgrafenstraße 12, in Weidenbach. Das Ende der Veranstaltung ist gegen 15.45 Uhr geplant. Die Teilnahmegebühr beträgt 40 Euro, Anmeldung und weitere Informationen unter www.triesdorf.de.
 

19.12.2019

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Pressestelle
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 1031 / - 1032
Fax: 0981 / 4664 - 1039

pressestelle(at)bezirk-mittelfranken.de


© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach