Bezirk Mittelfranken

Historisch-politische Jugendbildung

Bezirk unterstützt Pädagogik rund um das Dokumentationszentrum

Ansbach – Das Projekt „DoKuPäd – Pädagogik rund um das Dokumentationszentrum“ erhält für seine Jahresarbeit 2020 einen Zuschuss in Höhe von 25.000 Euro aus dem Bezirkshaushalt, dies beschloss der Jugend-, Sport- und Regionalpartnerschaftsausschuss des mittelfränkischen Bezirkstages in seiner jüngsten Sitzung. DoKuPäd ist ein pädagogisches Programm des Kreisjugendrings Nürnberg-Stadt, das anlässlich der Ein-richtung des Dokumentationszentrums auf dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände in Nürnberg initiiert wurde. Das DoKuPäd macht Angebote zu historisch-politischer Bildung, es arbeitet unter anderem mit  Kindern und Jugendlichen zu den Themen Demokratieverständnis und Menschenrechte, das Eintreten gegen Rechtsextremismus, Ausländerfeindlichkeit, Gruppenzwang und Gewalt. DoKuPäd hält auch Angebote vor, die sich explizit an junge Geflüchtete richten. 

25.06.2020

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Bildungs- und Umweltreferat
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 4002
Fax: 0981 / 4664 - 4999

bildungsreferat(at)bezirk-mittelfranken.de

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach