Bezirk Mittelfranken

Popularmusikberatung

Die Popularmusikberatung des Bezirks Mittelfranken ist Ansprechpartner für Pop- und Rockmusiker, aber auch für Organisatoren von Konzerten und Festivals sowie Gemeinden in Mittelfranken. Sie berät und unterstützt fachlich und organisatorisch bei Auftritten, Aktionen und Projekten, wie auch zu Vertriebsmöglichkeiten und Promotion.

Außerdem stärkt sie die Vernetzung und Außenwirkung der mittelfränkischen Pop- und Rockmusikszene und führt eigene Impulsveranstaltungen durch. 

Ab 2023 verleiht der Bezirk Mittelfranken zudem bis zu drei Pop-Preise. Diese tragen den Namen „Pop-Preis! Rot-Weiß des Bezirks Mittelfranken“ und sind mit jeweils 1000 Euro dotiert.

Tagung "Digitale Heimat - Heimat digital" am 14. Oktober 2022

„Digitale Heimat – Heimat digital“ ist eine öffentliche Tagung der Bezirksheimatpflege des Bezirks Mittelfranken in Kooperation mit dem Bayerischen Landesverein für Heimatpflege überschrieben. Diese findet am Freitag, 14. Oktober, im Heimatministerium Nürnberg, Bankgasse 9, statt. Namhafte Experten gehen dabei der zentralen Frage nach, was Heimat und Heimatpflege im Zeitalter der Digitalisierung ausmachen. Dabei geht es um verschiedene Aspekte der Heimat im Netz, um Heimatbegriffe und Heimatpflege im digitalen Zeitalter. Es kommen Themen zur Sprache, wie man digitale Medien in der Heimatpflege nutzen kann und wie man Menschen über neue Medien für die Heimat interessieren und gewinnen kann. Mit Praxisbeispielen sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zudem nachvollziehen können, wie eine „Beiheimatung“ in den sozialen Netzwerken stattfindet. Bei aller Digitalisierung wird bei der Veranstaltung aber auch der traditionelle Heimatbegriff der analogen Welt nicht außer Acht gelassen.

Folgendes Programm erwartet Sie:

Ab 9.00 Uhr Begrüßung:

Ministerialdirektor Dr. Alexander Voitl, Leiter der Dienststelle Nürnberg des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat, Bezirkstagspräsident Armin Kroder, Dr. Olaf Heinrich, Vorsitzender Bayerischer Landesverein für Heimatpflege e.V.

Einführung: Dr. Andrea M. Kluxen, Bezirksheimatpflegerin und Kulturreferentin Bezirk Mittelfranken, Dr. Rudolf Neumaier, Geschäftsführer Bayerischer Landesverein für Heimatpflege e.V.

9.30 Uhr:

Virtuelle Heimat als Raum für Sinnstiftung und Vergemeinschaftung - Prof. Dr. Franz Josef Röll, Soziologe und Medienpädagoge

10.30 Uhr - Kaffeepause

11.00 Uhr:

Digitale Heimat Internet - was passiert, wenn wir das Web als Zuhause denken? - Dirk von Gehlen, Journalist und Autor

12.00 Uhr - Mittagspause - Der Bezirk Mittelfranken lädt zu einem Imiss ein.

13.30 Uhr:

Heimat und Heimatpflege im Netz - Praxisbeispiele

Blog, Podcast, YouTube-Kanal. Digitale Wege der Vermittlung von Heimatpflege - Dr. Daniela Sandner, Bayerischer Landesverein für Heimatpflege e. V.

Ortsgeschichte & Social Media. Die "Marktgeschichten aus Nandlstadt" auf Facebook und Instagram - Dr. Isabella Hödl-Notter, Historikerin

14.30 Uhr - Kaffeepause

Heimat und Heimatpflege digital

Kurzfilme aus den mittelfränkischen Jugendfestivals zum Thema Heimat. Kreative Apps für digitale Heimatpflege, beispielsweise Actionbound (digitale Schnitzeljagd) oder Bookcreator - Andreas Jäger, Popularmusikberater des Bezirks Mittelfranken

Abschlussdiskussion

16.30 Uhr - Ende der Tagung

Anmeldung erforderlich!

Wir bitte um Anmeldung bis zum 30.09.2022 unter bezirksheimatpflege(at)bezirk-mittelfranken.de, Telefon: 0981/4664-50002, Telefax: 0981/4664-50199

 

 

 

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken - Kulturhaus Stein
Popularmusikberatung
Andreas Jäger
Asbacher Weg 3
90547 Stein

Tel. 0981/4664-50008
Mobil 0151/40038570

popularmusikberatung(at)bezirk-mittelfranken.de

http://www.pop-rot-weiss.de/

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach