Bezirk Mittelfranken

Bezirk Mittelfranken auf der Consumenta

Breite Palette der Präsentationen zeigt die Vielfalt der Aufgaben

Ansbach – Mit einer breiten Palette an Aktionen ist der Bezirk Mittelfranken auf der diesjährigen Consumenta im Nürnberger Messezentrum vertreten. Los geht es am Eröffnungstag, Samstag, 30. Oktober, mit dem Büro für Regionalpartnerschaften, das die Aktionen des Bezirks im Zeichen der Völkerverständigung vorstellt. Am Sonntag, 31. Oktober, lädt die Limesfachberaterin des Bezirks Mittelfranken zu einer kleinen Zeitreise zu den Römern ein. Von Montag, 1. November, bis einschließlich Freitag, 5. November, informieren die Landwirtschaftlichen Lehranstalten Triesdorf über Bienenhaltung, Obstbau und gesundes Wintergemüse. Wie eine sinnvolle Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen praktiziert werden kann, erklärt die Medienfachberatung des Bezirks am Samstag, 6. November. Den Bezirk Mittelfranken als attraktiven Arbeitgeber und Ausbilder können die Besucherinnen und Besucher am letzten Messetag, Sonntag, 7. November, erleben. Der Stand des Bezirks Mittelfranken ist in Halle 1, Nummer D26, zu finden.

 

21.10.2021

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Pressestelle
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 10111 / - 10113
Fax: 0981 / 4664 - 10099

pressestelle(at)bezirk-mittelfranken.de

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach