Bezirk Mittelfranken

Deutsch-polnische Freundschaft im Fokus

Neujahrsempfang am Mittwoch, 8. Januar, im Bezirksrathaus in Ansbach

Ansbach – Im Rahmen der Regionalpartnerschaft des Bezirks Mittelfranken mit der polnischen Woiwodschaft Pommern lädt Bezirkstagspräsident Armin Kroder zu einem deutsch-polnischen Neujahrsempfang am Mitt-woch, 8. Januar, ins Bezirksrathaus ein. Ehrengast des Abends, der um 18 Uhr im Saal Mittelfranken beginnt, ist Thorsten Walter von Diakoneo. Der Leiter des dortigen Instituts für internationale Zusammenarbeit spricht über das Engagement des Sozialkonzerns in Polen. Zwei Pflegezentren betreibt Diakoneo bereits im Nachbarland. Ende Oktober kam in Danzig, der Hauptstadt der mittelfränkischen Partnerregion Pommern, eine dritte Einrichtung hinzu. Die Basis für die mittelfränkisch-pommersche Freundschaft wurde im Frühjahr 2000 mit der Unterzeichnung einer Partnerschaftsvereinbarung zwischen dem Bezirk Mittelfranken und der Woiwodschaft Pommern geschaffen. Seitdem sind fünf Kommunalpartnerschaften entstanden, zwischen dem Markt Wendelstein und der Gemeinde Żukowo, zwischen Stein und Puck, zwischen den Kommunen Uffenheim und Kolbudy, außerdem zwischen Burghaslach und Przywidz sowie zwischen Uehlfeld und Trąbki Wielkie. Die musikalische Begleitung des Neujahrsempfangs liegt in den Händen von Radoslaw Szarek, der gebürtige Pole ist Professor für Schlagzeug an der Hochschule für Musik in Nürnberg. Die Veranstaltung des Bezirks Mittelfranken steht interessierten Bürgerinnen und Bürgern offen. Wegen begrenzter Teilnehmerzahl wird allerdings um Anmeldung beim Büro für Regionalpartnerschaften unter der Telefonnum-mer 0981/4664-1023 gebeten.

 

19.12.2019

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Büro für Regionalpartnerschaften
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 1021 oder 1022
Fax: 0981 / 4664 - 1399

regionalpartnerschaften(at)bezirk-mittelfranken.de

Pressemitteilungen

Keine Einträge verfügbar.

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach