Bezirk Mittelfranken

Jahresberichte auf der Tagesordnung

Sitzung des Jugend-, Sport- und Regionalpartnerschaftsausschusses

Ansbach – Die nächste Sitzung des Jugend-, Sport- und Regionalpartnerschaftsausschusses des mittelfränkischen Bezirkstages findet am Donnerstag, 12. März, im Ansbacher Bezirksrathaus statt. Der öffentliche Teil beginnt um 14 Uhr im Saal Mittelfranken. Medienfachberater Klaus Lutz wird seinen Tätigkeitsbericht für das vergangene Jahr vorlegen. Weiter auf der Tagesordnung steht der Jahresbericht 2019 der Jugendbildungsstätte Burg Hoheneck und auch das Büro für Regionalpartnerschaften des Bezirks berichtet über seine Arbeit im vergangenen Jahr. Dem Ausschuss liegt außerdem ein Zuschussantrag des Schullandheimwerkes Mittelfranken in Höhe von 57.300 Euro für Investitionsmaßnahmen an den Schullandheimen in Heidenheim, Bad Windsheim, Obersteinbach und Vorra zur Beratung vor. Ein weiterer Punkt der Tagesordnung betrifft die seit Januar 2016 bestehende Regionalpartnerschaft des Bezirks Mittelfranken mit der Region Nouvelle-Aquitaine in Frankreich. Die Vereinbarung, welche die Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen regelt, soll offiziell fortgeschrieben werden. Dem Ausschuss liegt ein entsprechendes Vertragswerk zur Beratung vor. Seit einer Gebietsreform in Frankreich gehört die frühere mittelfränkische Partnerregion Limousin zur Großregion Nouvelle-Aquitaine. 

05.03.2020

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Büro für Regionalpartnerschaften
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 1021 oder 1022
Fax: 0981 / 4664 - 1399

regionalpartnerschaften(at)bezirk-mittelfranken.de

Pressemitteilungen

Keine Einträge verfügbar.

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach