Bezirk Mittelfranken

Stechpalmen, Kastanien und Holzspielzeug

Deutsche, französische und polnische Weihnachtsgenüsse

Ansbach – Weihnachtsgenüsse aus Mittelfrankens Partnerregionen in Polen und Frankreich bereichern hiesige Märkte. Leckereien wie Boudins, eine Blutwurst mit Kastanienfüllung, Kastanienkonfitüre, frisch zubereitete Crêpes, polnische Piroggen, Mistelzweige und Stechpalmen ergänzen das Angebot der heimischen Fieranten. Umgekehrt werden mittelfränkische Spezialitäten wie Glühwein und Christstollen oder Holzspielzeug aus heimischer Produktion auf Weihnachtsmärkten in der polnischen Woiwodschaft Pommern und in den Partnergemeinden der französischen Region Nouvelle-Aquitaine angeboten. Konditor Alain Ponthier aus Saint-Yrieix bereichert beispielsweise den Weihnachtsmarkt in Bad Windsheim (29. November bis 1. Dezember) mit frischen Madeleines, angeboten wird dort auch die französische Delikatesse „Boudins“, eine Blutwurst  mit Kastanienfüllung. Im westlichen Mittelfranken freut sich unter anderem Wassertrüdingen auf Gäste aus der Partnergemeinde Bellac (29. November bis 2. Dezember), sie haben, Pasteten, Käse, Wein oder Kräuter im Gepäck. Stein empfängt Freunde aus Guéret und Puck (30. November bis 1. Dezember), sie bringen französische und polnische Leckereien mit. Gäste aus Aixe-sur-Vienne werden in Großhabersdorf erwartet (7. bis 8. Dezember) sowie aus Isle in Gunzenhauen  (14. bis 15. Dezember). Rund 30 Kommunen mit über einhundert Vertreterinnen und Vertretern der dortigen Partnerschaftskomitees sorgen in diesem Jahr in der Vorweihnachtszeit dafür, dass die Freundschaft zwischen Franzosen, Polen und Mittelfranken unter dem Dach der Regionalpartnerschaften des Bezirks Mittelfranken mit Pommern und Nouvelle-Aquitaine erlebbar und „erschmeckbar“ wird. Wer französische und polnische Produkte auf den Weihnachtsmärkten in Mittelfranken kaufen möchte, findet auf den Internetseiten des Bezirks Mittelfranken unter www.bezirk-mittelfranken.de eine entsprechende Liste. 

28.11.2019

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Büro für Regionalpartnerschaften
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 1021 oder 1022
Fax: 0981 / 4664 - 1399

regionalpartnerschaften(at)bezirk-mittelfranken.de

Pressemitteilungen

Keine Einträge verfügbar.

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach