Bezirk Mittelfranken

Aktuelle Pressemitteilungen aus dem sozialen Bereich

Bezirk Mittelfranken unterstützt Bauprojekt

Lebenshilfe Ansbach baut in Dinkelsbühl neues Wohnheim

Ansbach – In seiner jüngsten Sitzung hat der Bezirksausschuss des mittelfränkischen Bezirkstages grünes Licht für ein rund acht Millionen teueres Bauprojekt der Lebenshilfe Ansbach in Dinkelsbühl gegeben. In innenstädtischer Lage am Stauferwall soll dort ein Wohnheim mit 24 Plätzen sowie eine Tagesbetreuung für Menschen mit Behinderung nach dem Erwerbsleben, eine sogenannte TENE, mit 16 Plätzen entstehen. Mit zehn Prozent, das sind rund 800.000 Euro, beteiligt sich der Bezirk Mittelfranken an den Baukosten. Die Lebenshilfe Ansbach betreibt derzeit vier Wohnheime in Ansbach, Herrieden und Feuchtwangen mit rund 120 Plätzen. Dazu kommen weitere Angebote im Bereich Leben, Arbeiten und Wohnen für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Insgesamt besuchen rund 800 Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Einrichtungen der Lebenshilfe Ansbach. Der Bezirk Mittelfranken finanziert zu 90 Prozent, das sind über 15 Millionen Euro, die Plätze. 

 

 

09.07.2020

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach