Bezirk Mittelfranken

Dem Erhalt der kulturellen Heimat verpflichtet

Dr. Andrea M. Kluxen zur Sprecherin der Bezirksheimatpfleger gewählt

Portraitfoto Dr. Andrea M. Kluxen

Ansbach – Bezirksheimatpflegerin Dr. Andrea M. Kluxen ist die neue Sprecherin der sieben bayerischen Bezirksheimatpfleger. Die promovierte Kunsthistorikerin wurde einstimmig auf der jüngsten Arbeitstagung in der Internationalen Musikbegegnungsstätte Haus Marteau im oberfränkischen Lichtenberg zur Nachfolgerin von Dr. Peter Fassl gewählt. Der langjährige schwäbische Bezirksheimatpfleger ist Ende letzten Jahres in den Ruhestand getreten. Seit 2002 ist Dr. Andrea M. Kluxen Kulturreferentin und Bezirksheimatpflegerin. Die gebürtige Essenerin (Nordrhein-Westfalen) studierte Kunstgeschichte, Neuere Geschichte, Bayerische und Fränkische Landesgeschichte, Klassische Archäologie sowie Ur- und Frühgeschichte in Erlangen, Wien und München. In Erlangen wurde sie 1988 zum Dr. phil. promoviert. Bevor Dr. Andrea M. Kluxen zum Bezirk Mittelfranken wechselte, war sie am Germanischen Nationalmuseum und an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg tätig.

16.09.2021

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Pressestelle
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 10111 / - 10113
Fax: 0981 / 4664 - 10099

pressestelle(at)bezirk-mittelfranken.de

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach