Bezirk Mittelfranken

Kämmerer stellt Haushaltsentwurf für 2021 vor

Der Bezirkstag von Mittelfranken tagt am 20. Oktober in Triesdorf

Weidenbach – Der Bezirkstag von Mittelfranken ist am Dienstag, 20. Oktober, bei den Landwirtschaftlichen Lehranstalten Triesdorf zu Gast. Dort, im Forum Triesdorf in der Steingruberstraße 5 in Weidenbach, beginnt an diesem Tag um 9.30 Uhr eine öffentliche Sitzung des Gremiums. Nach den Eröffnungsregularien befasst sich der Bezirkstag mit der geplanten Änderung der Unternehmenssatzung für das Kommunalunternehmen Bezirkskliniken Mittelfranken. Wie berichtet, möchten die Bezirkskliniken ihre unternehmerische Tätigkeit um ein Medizinisches Versorgungszentrum für Psychiatrie und Psychotherapie erweitern. Auf der Tagesordnung steht auch der Erlass einer neuen Bezirksfischereiverordnung zum 1. Januar 2021. Diese enthält Regelungen zu Fangbeschränkungen, Besatzmaßnahmen sowie zur Sicherung des Artenbestandes in den mittelfränkischen Ge-ässern. Gegenstand der Beratungen werden auch die politischen Reaktionen auf die vom mittelfränkischen Bezirkstag verfasste Resolution zu einem Kommunalen Rettungsschirm für alle drei kommunalen Ebenen infolge der Coronakrise sein. Letzter Punkt der öffentlichen Tagesordnung ist die Vorstellung des Haushaltsentwurfs 2021 durch Bezirkskämmerer Fritz Weispfenning. 

 

15.10.2020

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Pressestelle
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 1031 / - 1032
Fax: 0981 / 4664 - 1038

pressestelle(at)bezirk-mittelfranken.de

 

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach