Bezirk Mittelfranken

Situation der Kulturschaffenden ist Thema

Sitzung des Kulturausschusses am Donnerstag, 17. Juni, 9.30 Uhr

Ansbach – Zu seiner nächsten Sitzung kommt der Kulturausschuss des mittelfränkischen Bezirkstages am Donnerstag, 17, Juni, im Bezirksrathaus in Ansbach, Saal Mittelfranken, zusammen. Beginn ist um 9.30 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen verschiedene Tätigkeitsberichte, so informiert der Leiter des Fränkischen Freilandmuseums, Dr. Herbert May, die Bezirksrätinnen und Bezirksräte unter anderem über anstehende und lau-fende Projekte. Der Bezirk Mittelfranken ist Träger des Museums in Bad Windsheim und hat für dessen Betrieb im laufenden Haushaltsjahr rund 4,9 Millionen Euro eingeplant. Über seine  Arbeit wird auch Popularmusik-berater Andreas Jäger berichten, ein Tätigkeitsbericht der Fachberatung für Kinder- und Jugendkultur des Bezirksjugendrings Mittelfranken wird zur Kenntnis gebracht. Zur Beratung stehen auch die finanziellen Beteili-gungen des Bezirks an der Klöppelschule Abenberg, am Zweckverband Burg Abenberg sowie am Jüdischen Museum Franken in Fürth, Schnaittach und Schwabach an. Auch erste Vorplanungen für den Tag der Fran-ken im Jahr 2023 sind ein Thema der Sitzung. Auf Antrag der Bezirkstagsfraktion „Die Linke“ beschäftigt sich der Ausschuss mit der Situation der Kulturschaffenden und Kulturanbieter in der Region. Das Kulturreferat hat dazu die Institutionen befragt, die auf der Zuschussliste des Bezirks stehen. In ihrer Zusammenfassung schreibt die Verwaltung: „Die Kulturszene ist auch in Mittelfranken durch die Pandemie stark beeinträchtigt. Die finanzielle Situation ist schlecht bis dramatisch, die Zukunft stellt sich unterschiedlich dar.“
 

10.06.2021

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Bezirk Mittelfranken
Pressestelle
Danziger Straße 5
91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 4664 - 10111 / - 10113
Fax: 0981 / 4664 - 10099

pressestelle(at)bezirk-mittelfranken.de

© Bezirk Mittelfranken, Danziger Str. 5, 91522 Ansbach, www.bezirk-mittelfranken.de, Tel.: 0981/4664-0

Postanschrift: Postfach 617, 91511 Ansbach